Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr

Gien Jardin Imaginaire Fayence Geschirr

Normaler Preis
CHF 52.00
Sonderpreis
CHF 52.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine vielfältig Flora und Fauna finden sich auf dem Gien Jardin Imaginaire Service wieder, der Sie während einer Wanderung durch die französischen Alpen begegnen würden. Die Alpen waren es auch, die die belgische Illustratorin Isabelle de Borchgrave zu dem Keramikgeschirr inspirierten. Dabei wählte sie in manchen Details artfremde Farben, wie zum Beispiel beim Alpensteinbock. Stets wiederkehrend ist die Edelweißpflanze bei diesem Dekor.

Seit beinahe 200 Jahren begeistert das Unternehmen mit hochwertigen Kollektionen von denen naturgetreue Frucht-, Blumen- und Reisemotive leuchten. Gegründet wurde Gien 1821 von dem Engländer Thomas Hall, der die spezielle Technik – die Fayence – der Keramikherstellung in Frankreich einführte.